BULS - Verkaufs- und Lieferbedingungen


ALLGEMEINES:
Aufträge unter € 25,- Netto-Rechnungsbetrag können nicht bearbeitet werden. Aufträge unter € 100,- Netto-Rechnungsbetrag werden aus verwaltungs­technischen Gründen unfrei versendet bzw. bei Hauszustellung inkassiert.

PREISE: Die am Tag der Lieferung geltenden Preise haben Gültigkeit. Alle angegeben Preise beinhalten keine Mehrwertsteuer.

LIEFERUNG: Unsere Preise verstehen sich ab Lager. Bei Anlieferung durch unseren Lieferwagen frei Haus. Frachtkosten, die durch Boten-, Express- oder Eilgutversand entstehen, gehen zu Lasten des Bestellers. Wird eine Lieferung durch eine Spedition oder durch öffentliche Verkehrsmittel durchgeführt, so erfolgt eine Franko - Lieferung erst ab einem Warenwert von € 250,- (für GV) bzw. € 400,- (für GH und GR) frei Station des Empfängers. Rollgelder am Empfangsort gehen zu Lasten des Empfängers. Einer eventuellen Überschreitung der Lieferfrist entbindet nicht von der Annahmepflicht. Alle Sendungen reisen auf Gefahr des Empfängers.

EIGENTUMSVORBEHALT: Die gelieferte Ware bleibt bis zur völligen Bezahlung – bei Schecks oder Wechsel bis zur Einlösung derselben – unser Eigentum, unbezahlte Ware darf weder verkauft, verpfändet  noch sicherungsübereignet werden.
 
MÄNGEL/GEWÄHRLEISTUNG: Der Käufer bzw. Empfänger hat die Sendung sofort nach Empfang qualitativ und quantitativ auf ihre Richtigkeit zu prüfen. Beanstandungen können von uns nur anerkannt werden, wenn diese unverzüglich nach Empfang der Ware gemacht werden. Schadenersatzansprüche jeglicher Art, auch solche, welche im Zusammenhang mit der Verarbeitung oder Anwendung der Waren entstehen sollten, sind ausgeschlossen.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN: Wenn nicht ausdrücklich anders schriftlich vereinbart wird, liefern wir wahlweise gegen Nachnahme oder gegen Rechnung abzüglich 2% Skonto innerhalb 10 Tagen oder 30 Tage netto.  Die Nichteinhaltung des Zahlungstermins berechtigt uns, vom Fälligkeitstag an Verzugszinsen zu berechnen, ohne dass es besonderer Mahnung bedarf. ZAHLUNGEN AN VERTRETER ODER AUSLIEFERER OHNE INKASSOVOLLMACHT SIND FÜR UNS NICHT VERBINDLICH.

ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND: Zahlbar und klagbar in Innsbruck.

KUNDEN: Wir liefern nur an industrielle, gewerbliche bzw. institutionelle Abnehmer mit gültiger Steuernummer (UID).

NACH OBEN